Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertragsgegenstand

FotoStrobo verkauft dem Kunden die im Online Store spezifizierten Waren zu den nachstehend aufgeführten Liefer- und Verkaufsbedingungen.

2. Vertragsabschluss

Der Kaufvertrag zwischen dem Kunden (Käufer*in) und FotoStrobo (Verkäufer) kommt mittels Auftrag (Auftragsanfrage/Bestellformular) durch den Kunden und Bestätigung (Auftragsbestätigung) durch FotoStrobo zu Stande. Die automatisch generierte E-Mail zur Bestätigung der Auftragsanfrage stellt noch kein Kaufvertrag dar. Aufträge erfolgen ausschliesslich via Bestellformular.

3. Produktangebot

Änderungen in Design sowie Irrtum bei Beschreibung, Abbildung, Preisangabe und Lagerbestand bleiben vorbehalten.

4. Zahlungsbedingungen

Es gibt weder eine Mindestbestellmenge noch Kleinmengenzuschläge. Sämtliche Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) inklusiv Mehrwertsteuer, jedoch exklusiv Verpackung und Versand. Die Zahlung hat grundsätzlich netto innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsstellung zu erfolgen. Die Vorauszahlung ist bei allen Neukunden zwingend. FotoStrobo behält sich aber jederzeit vor, eine Vorauszahlung zu verlangen.

5. Lieferbedingungen

Bestellungen werden versandt, sobald alle Artikel der Bestellung ab Lager lieferbar und versandbereit sind. Teillieferungen erfolgen nur auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden und gegen Verrechnung der zusätzlichen Versandkosten. Die Versandkosten sind in der Produktebeschreibung ersichtlich und werden in der automatisch generierten E-Mail zur Bestätigung der Auftragsanfrage aufgelistet.

6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von FotoStrobo. Falls der Kunde mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist FotoStrobo berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware in Besitz zu nehmen.

7. Widerrufsrecht, Umtausch und/oder Rückgabe

Es besteht kein Recht auf Rückgabe und/oder Umtausch. Bei funktionalen Defekten und/oder unvorhergesehenen Mängeln kann FotoStrobo kontaktiert werden, um auf freiwilliger Basis eine etwaige Kulanz und/oder Rückgabe und/oder Umtausch zu besprechen. FotoStrobo übernimmt keine Haftung für Schäden die bei dem Versand entstehen. Bei Rücksendungen übernimmt der Kunde die Versandkosten.

8. Haftung für Schäden

Soweit es die gesetzlichen Bestimmungen erlauben, ist die Schadensersatzhaftung ausgeschlossen. Insbesondere haftet FotoStrobo nicht für Schäden, die auf unsachgemässen Gebrauch oder natürlichen Verschleiss zurückzuführen sind oder für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind.

9. Geistiges Eigentum

FotoStrobo behält sich für alle Designs, Texte, Bilder, Zeichnungen, Grafiken und sonstigen Inhalten auf der Webseite alle Rechte vor. Das Kopieren sowie jegliche anderer Art der Reproduktion der Webseite, Teile der Webseite oder dessen Inhalt wird ausschliesslich zum Zweck des Bestellvorgangs gestattet. Jegliche andere Vervielfältigung, weitere Nutzung oder Weitergabe an Dritte der Inhalte bedarf ausdrücklich der schriftlichen Zustimmung von FotoStrobo. Für sämtliche Inhalte behält sich FotoStrobo die Eigentums- und Urheberrechte vor.

10. Datenschutz

FotoStrobo versichert, bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten die Bestimmungen des Schweizerischen Datenschutzgesetzes und der einschlägigen Rechtsnormen zu beachten. Der Kunde hat auf Anfrage jederzeit das Recht, die über ihn gespeicherten Daten einzusehen.